Startseite
    Steffi in Sydney
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/australien2010

Gratis bloggen bei
myblog.de





4. Tag in Sydney

Heute bin ich aus versehen in die falsche Faere eingestiegen und dann bei Manly rausgekommen. Eigentlich wollte ich zur watsons bay.


 


 

Viel hab ich mir nicht angeschaut, weil ich am Wochenende noch mit Anna und Maxi dort hinfahren werde. 


 

Am Strand hab ich dann noch ein interessantes Tier gefunden...weiss jemand was es ist????

 

Und von der Faere aus hab ich dann noch ein paar Moewen fotografiert, die im windschatten der Faere geflogen sind.


25.3.10 05:44


3. Tag in Sydeny

Heute war fotografiertechnisch kein guter Tag...ich sollte mal einen Tag Pause einlegen :-)

Heute bin ich zum Observatorium gelaufen und zu The Rocks...das alte Arbeiter bzw. Gefaengnisviertel...war ein sehr schoener Spaziergang

 

Das ist der Blick vom Observatorium auf die Stadt...


 

 

Dann bin ich zum Queen Victoria Building...von dort aus noch mit der Monorailbahn eine kleine Tour und dann nach stundenlangem herumlaufen wieder zurueck zur Faere..

 


 

 

25.3.10 05:30


2. Tag in Sydney

Heute hab ich im Alleingang Sydney erkundet und fand es wunderschön. Nachdem am Morgen das Wetter noch nicht so mitgespielt hat, hab ich mich noch mit dem Reiseführer beschäftigt und ab Mittag bis 6 Uhr abends dann die Stadt unsicher gemacht ;-)

 

Angefangen hab ich im botanischen Garten der im übrigen rießig ist...

 

 

 

 

 

 

 

Am Ende kam ich dann wieder bei der Oper raus...

 


 

 

 

Von dort aus bin ich dann zur Market Street und St. James. Dann ging es weiter zur St. Marys Cathedral und von dort aus zum Museum.

 

 

 


 


 Das hier musste ich einfach festhalten...

 

 

 

Am Ende bin ich dann noch zum Mrs.. Macquaries Point gelaufen, der auch im botanischen Garten liegt... und am Ende taten mir die Füße weh :-)

 

 

 

 


 

23.3.10 10:02


1. Tag in Sydney

Yeah....nach 14 Stunden Flug bin ich endlich in Sydney angekommen. Nemo hab ich noch nicht gesehen, aber dafür Anna und schon jede Menge schöne Sachen von der Stadt.

 

Vom Circular Quay aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Oper und die Harbour Bridge....von dort aus geht jeden Tag die Färe dort hin wo wir wohnen. Ich komme also gar nicht umher die Brücke und das Stadtpanorama zu sehen :-)

 

 

 

 

 

Hier noch ein paar wunderschöne Eindrücke vom Sonnenuntergang...ach ja während dessen gab es ein Abendessen mit Maxi und Anna auf der Terasse und Blick auf die Stadt ;-)

 

 

 

 

und zulezt noch eine Nachtaufnahme

 


22.3.10 00:57


Flughafen AbuDabi

Hier gab es nicht besonders viel zu sehen...viele viele Scheichs...mit langen Gewändern und Barfuß :-)

 

 

Den ersten Flug hab ich auch locker rum gebracht und die 3 Stunden am Flughafen waren auch nicht sonderlich beschwerlich, aber dann....

22.3.10 00:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung