Startseite
    Steffi in Sydney
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/australien2010

Gratis bloggen bei
myblog.de





12., 13. und 14. Tag

Nachdem wir also das Chaos hinter uns gelassen hatten und bei unseren zweiten Couchsurfern Sue und Greg ankamen...sind wir in den Regenwald bzw. in den Nationalpark von Dorrigo gefahren. Wunderschön und unglaublich grün.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Erst sieht es noch aus wie im Voralpenland und plötzlich der absolute Dschungel. Es war echt schön dort durchzuwandern...aber die Bilder sprechen ja für sich - auch wenn ich mit dem Licht nicht so zufrieden war - aber das ist ja nur die technische Seite ;-)

 

Auf unserem Rückweg sind wir dann der mit giftigsten Schlange von Australien begegnet, das war dann weniger lustig und wir hatten echt ein bisschen Angst.

 


 

Am nächsten Tag haben wir uns auf die Suche nach Kängruhs gemacht - und tatsächlich mitten in einer Wohnsiedlung welche gefunden. Morgens haben wir noch einen Strandspaziergang mit Sue unternommen und am Nachmittags alleine die Strände unsicher gemacht.

 

 


 

Am Ostersonntag gab es dann Abends mit der ganzen Familie noch ein schönes Osteressen und wir haben uns wirklich gut aufgehoben gefühlt. 

Hier noch ein Foto von unserer Herberge - auf einer Farm. Wenn wir nachts aufs Klo mussten, dann mussten wir erst mal durch den dunklen Garten stapfen....

 

 

Heute sind wir Lennox Head angekommen und in einem Backpackers untergekommen - alle möglichen Drogen wurden uns schon angeboten. Aber wir hören das Meer rauschen.... das entschädigt alles.

 

 

 

Hier noch ein Bild von Evans Head.

 

 

 

 

5.4.10 13:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung